EnergiehandelDie Händler für Grünen Strom

… und wie wird heute eigentlich das Wetter? Als Stromhändler im Bereich der Erneuerbaren Energien ist der aktuelle Wetterbericht inklusive Blick aus dem Fenster ein absolut wesentliches Arbeitsutensil. Denn: Sonne und Wind lassen sich nicht steuern und unterliegen natürlichen Schwankungen. Damit der aus ihnen erzeugte Strom dennoch gewinnbringend und effizient auf dem Markt platziert und gehandelt wird, fungieren unsere Energiehändler als Analysten bei Wind und Wetter. Sie erstellen tagesaktuelle Prognosen und geben entsprechende Gebote an den Strombörsen ab.

Als Energiehandelsfirma liegen unsere Hauptarbeitsfelder im Handel, der spekulativen Arbeit sowie der Optimierung von Tools und Analyseverfahren. Unsere Trading-Spezialisten sind oftmals Quereinsteiger mit zahlengeprägten Studienabschlüssen, wie z. B. BWL, VWL oder Wirtschaftsingenieurwesen. Ein gesteigertes Interesse an Handelsvorgängen und Erneuerbaren Energien ist von Vorteil.

  • Handel mit regenerativen Energien an nationalen und internationalen Börsen
  • Tagesaktuelle Prognosen- und Gebotserstellung anhand von Live-Wetterdaten
  • Optimierung und Mitentwicklung von Tools und Analyseverfahren
  • Hohes Maß an Verantwortung, Entscheidungsgewalt und Risikobereitschaft